Arbeiten 4.0

Moderne Arbeitswelten mit S/4HANA gestalten

Moderne Arbeitswelten mit S/4HANA gestalten

Unsere Arbeitswelt wird schneller, flexibler und vernetzter. Erkennbar wird dies durch die sich schnell verändernden Marktanforderungen, neue Möglichkeiten für Kundenbeziehungen und damit einhergehende Individualisierung von Produkten. Technologien treiben diesen Wandel der Arbeit an und ermöglichen damit auch unternehmensinterne Veränderungen. Mit diesen neuen Möglichkeiten wachsen die Anforderungen an diese Technologien. Wie S/4HANA diesen Anforderungen gerecht werden kann, lesen Sie in diesem Artikel.

Arbeiten 4.0 - Die wichtigsten Stellschrauben der zukünftigen Arbeit

Arbeiten 4.0 - Die wichtigsten Stellschrauben der zukünftigen Arbeit

Arbeiten 4.0 – darunter versteht das Bundesministerium für Arbeit und Soziales die neue Arbeitswelt, die sich aus dem Begriff der Industrie 4.0 begründet. Die zukünftige Arbeit wird (noch) vernetzter, digitaler und flexibler sein. Eins ist in diesem Zusammenhang sicher: Wie die Arbeit 4.0 konkret aussehen wird, hängt von den Arbeitern und nicht von der Technologie ab.

QUANTIC Webinar Arbeiten 4.0 – Agiles Management für Energieversorger umsetzen

QUANTIC Webinar Arbeiten 4.0 – Agiles Management für Energieversorger umsetzen

Energieversorger stehen vor immer komplexer werdenden Herausforderungen im Spannungsfeld Digitalisierung, Regulatorik und Arbeiten 4.0. Kann Agiles Management darauf eine Antwort geben? Stephan Preuss, Geschäftsführer QUANTIC Digital, verrät in diesem Webinar die wichtigsten Erfolgsstrategien, um in die Unternehmenskultur für Arbeiten 4.0 zu kommen. 

Interview – Wie die Einführung von Office 365 die Unternehmenskultur der GASAG AG verändern kann

Interview – Wie die Einführung von Office 365 die Unternehmenskultur der GASAG AG verändern kann

Ronny Stamm, CIO der GASAG AG, handelt pragmatisch und konsequent und ist gerne einen Schritt voraus. So wurde in diesem Jahr bei der GASAG AG ein vollständiges Rollout der Office-365-Applikationen durchgeführt. Aus diesem unvermeidlichen Schritt in Richtung Digitalisierung ergaben sich jedoch unerwartete Herausforderungen, aber auch Chancen für das Unternehmen und die Mitarbeiter.

Digital Leadership - Führung auf kurzer Distanz

Digital Leadership - Führung auf kurzer Distanz

Wir befinden uns an einem Wendepunkt: Erwartungen und Anforderungen an Führungskräfte in Zeiten der Digitalisierung haben sich geändert. Reine auf Kennzahlen ausgerichtete Führungsstile funktionieren nicht mehr. Digital Leader müssen auf die Befähigung der Mitarbeiter und kurze Planungszyklen setzen.