Blockchain in der Energiewirtschaft: Hype oder Zukunftsmodell?

Im Whitepaper erfahren Sie

Whitepaper - Blockchain in der Energiewirtschaft: Hype oder Zukunftsmodell?
  • Was eine Blockchain ist und welchen Status quo sie in der Energiewirtschaft hat.
  • Die Ergebnisse unseres Workshops zur gemeinsamen Entwicklung von Lösungsszenarien in der Energiewirtschaft.
  • Mögliche und bereits eingesetzte Anwendungsfälle in der Energiewirtschaft.
  • Download

    Gern senden wir Ihnen dieses Whitepaper auf Anfrage an post@quantic.de zu.

    Wir freuen uns auf Ihre Nachricht. 


    Worum geht es im Whitepaper?

    Mit der Energiewende wurde der Ausbau der erneuerbaren Energien beschlossen. Laut dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie stammen aktuell bereits ein Drittel des Stroms aus Wind, Sonne, Wasser oder Biomasse. Bis 2050 sollen mindestens 80 Prozent unserer Energie aus regenerativen Quellen kommen. Diese erneuerbaren Energien werden nicht selten dezentral mit kleinen Photovoltaik- oder Biogasanlagen erzeugt. Das Einbinden dieser Anlagen kann durch die Blockchain als dezentrales und digitales Transaktionsprotokoll vereinfacht und die Nutzung von erneuerbaren Energien begünstigt werden. Mit ihr bestehen die Potenziale der Entwicklung von neuen Geschäftsmodellen, der Einbindung und Stärkung von Konsumenten und Prosumenten, der automatischen und sicheren Ausführung von Prozessen ohne Intermediär oder der Entstehung von neuen Handelsplattformen.

    Die Anwendung der Blockchain im Energiesektor steckt noch im Konzeptstadium, die Erwartungen sind groß. Der rechtliche Rahmen gilt noch zu klären, erste Start-ups sind mit Pilotprojekten an den Markt gegangen. Viele Entscheider wissen nicht, wie die Blockchain zu bewerten ist. Ist sie ein Hype oder Zukunftsmodell?

    21 % bewerten die Technologie gar als Schlüssel für einen grundsätzlichen Wandel des Marktes, als Gamechanger.*
    *Im Rahmen einer dena-Studie befragten Entscheider.

    Erfahren Sie in unserem Whitepaper, welche Vorteile die Blockchain Ihnen im Wandel der Energieversorgung bieten kann, wie Sie sich von verschiedenen Blickwinkeln dem Thema Blockchain nähern und dieses für sich bewerten können und welche vielfältigen Pilotprojekte es bereits auf dem Markt gibt.


    Unternehmens-interner Workshop „Geschäftspoten-ziale Blockchain“- Entscheidungsgrund-lagen für Executives

    Mit diesem ersten Workshop bringen wir das Thema Blockchain in Ihr Unternehmen und unterstützen wir Sie, gemeinsam das Thema Blockchain in Ihr Haus zu übersetzen. Durch Setzen von Impulsen erarbeiten wir gemeinsam Potenziale und erste wertschöpfende Ansätze.

    Ergebnisse und Handlungsempfehlungen

    Ziel ist es, geeignete Einsatzmöglichkeiten gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern und Kollegen zu identifizieren und Anforderungen an ein mögliches Pilotprojekt zu formulieren.

    Der Workshop im Überblick

    • Halbtägiger oder ganztägiger Workshop.
    • Enge Termin- und Organisationsabstimmung der Räumlichkeiten sowie Teilnehmerauswahl mit QUANTIC Digital GmbH.
    • Ein Moderator vor Ort.

    Nehmen Sie Kontakt auf

    Stephan-Preuss

    Stephan Preuss,
    Geschäftsführer

    »Oscar Schoene Haus«
    Löhrstraße 12, 04105 Leipzig

    Telefon: +49 341 223 872-0
    E-Mail: post@quantic.de
    Web: www.quantic-digital.de