Charité-Bus ohne Fahrer und elektrisch

Vom nächsten Jahr an testet die BVG auf dem Gelände der Berliner Charité selbst fahrende E-Minibusse. Vier fahrerlose E-Busse sollen vom kommenden Jahr an auf dem Campus Charité Mitte und dem Campus Virchow-Klinikum auf vier festen Routen unterwegs sein. In dem bis 2020 laufenden Pilotvorhaben soll auch die Nutzerakzeptanz untersucht werden.

Mehr erfahren: https://www.zfk.de/mobilitaet/oepnv/artikel/bus-ohne-fahrer-und-elektrisch-ab-2018.html

Quelle: www.zfk.de