Hausanschlüsse künftig online zu beantragen

In Bielefeld, Münster und Osnabrück können Kunden ihre Hausanschlüsse jetzt online beantragen. Bisher haben Häuslebauer und Installateure die Anträge für Strom, Gas, Wasser und Fernwärme per E-Mail oder Post an die Netzbetreiber geschickt. Die drei Netzbetreiber sind die ersten in der Region, die das Verfahren in dem Umfang digitalisieren ...

Mehr erfahren: https://www.zfk.de/unternehmen/prozesseitbreitband/artikel/digitale-loesung-in-bielefeld-muenster-und-osnabrueck.html

Quelle: www.zfk.de