Wie die Digitalisierung die IT-Strategie von Stadtwerken auf den Prüfstand stellt

Die Energiewende und der Ausbau von erneuerbaren Energien haben das Erzeugungsportfolio von kommunalen Unternehmen massiv verändert. In Zukunft werden Echtzeit-Datenmanagement-Systeme sowie die intelligente Kraftwerks-Einsatzplanung Stadtwerken helfen, die Energieerzeugung flexibel ausrichten zu können. Im Bereich der Verteilnetze, deren Ausbau weiterhin ein zentrales politisches Thema bleibt, wird die Digitalisierung durch den Einsatz von intelligenten Netzsteuerungssystemen dazu beitragen, den Netzausbau zu optimieren. 

Mehr erfahren: http://veranstaltungen.handelsblatt.com/energie/wie-die-digitalisierung-die-it-strategie-von-stadtwerken-auf-den-pruefstand-stellt/

Quelle: www.veranstaltungen.handelsblatt.com