Augmented- und Virtual Reality als neue Windkraft-Technologien

Die Windenergie wird seit dem Altertum genutzt, um Energie aus der Umwelt für technische Zwecke verfügbar zu machen. Heute ist die Stromerzeugung mit Windkraftanlagen die mit großem Abstand wichtigste Form der Windenergienutzung, und sie hat eine große Zukunft vor sich. Doch wie in jedem industriellen Bereich, muss sich auch diese Form der Energiegewinnung einer großen Herausforderung stellen, um langfristig wettbewerbsfähig zu bleiben. Schon seit einiger Zeit beschäftigen sich Schwerpunkte im Bereich Forschung und Entwicklung in der Windkraft mit Themen wie Zuverlässigkeit und natürlich der Steigerung von Kosteneffizienz, doch so richtig Schwung erhielten diese Ansätze erst durch den Testeinsatz von neuen Technologien wie Augmented- und Virtual Reality.

Mehr erfahren: http://www.energynet.de/2017/09/25/digitalisierung-windkraft-augmented-reality/

Quelle: www.energynet.de