Das QUANTIC Beratungsprinzip
zur Umsetzung Ihrer Digitalisierung


1. KLARHEIT UND ZIELBESTIMMUNG

WAS BEDEUTET DIE DIGITALISIERUNG IM FÜHRUNGSKREIS?

Gemeinsame Klarheit über die Digitalisierung im Führungskreis herstellen.

Reifegradbestimmung Ihres Unternehmens mithilfe des Digitalen Befähigungsmodells DRP.

Zielbestimmung und Vision für Ihr digitalisiertes Unternehmen entwickeln.

Maßnahmen auf organisatorischer und technischer Ebene identifizieren und bewerten.


2. TRANSPARENTE PRIORISIERUNG

AGILE METHODEN ZUR STEUERUNG EINSETZEN

Impulse zur agilen Unternehmensführung in der Digitalisierung des Unternehmens setzen.

Visualisierung von Digitalisierungsprojekten mithilfe agiler Methoden, z.B. als Kanban.

Priorisierung der nächsten Schritte mithilfe agiler Prinzipien (Limit Work in Progress).

Innovationsworkshops mit Mitarbeitern zur regelmäßigen Entwicklung von neuen Lösungsansätzen der Maßnahmen (z.B. 6x pro Jahr).

Entscheidungsvorlagen zur Bewertung von Kosten und Nutzen bei der Umsetzung einzelner Maßnahmen.

QUANTIC_Digital_Onepager_2018-09_pdf__page_2_of_2_.png

3. ZIELE SETZEN UND AGIL IMPLEMENTIEREN

ZIELE VEREINBAREN UND IDEALE PROZESSE ENTWICKELN

Zielvereinbarung mit QUANTIC, um transparent den Erfolg der Maßnahmen zu kontrollieren.

Effektive Projektumsetzung mithilfe agiler und Design-Thinking Methoden.

Qualitative Marktforschung mit Kunden und Mitarbeitern, um Anforderungen zum idealtypischen Prozess zu erheben.

Prototypenentwicklung zur Konzeption und Validierung von idealtypischen digitalen Prozessen.

Umsetzungssteuerung durch agiles Projektsteuerung, Technologieberatung und Stakeholdermanagement.